Ausflug der Klasse D2 in den Tierpark Hellabrunn

Ausflug der Klasse D2 in den Tierpark Hellabrunn



Die Klasse D2 nutze das schöne Wetter vor den Pfingstferien für einen gemütlichen Auslug in den Tierpark Hellabrunn. Einige Schüler kannten den Tierpark bereits gut, andere waren noch nie dort gewesen. Durch das wunderschöne Wetter waren die meisten Tiere bereits am Morgen in den Außenbereichen zu sehen. So konnten die Schüler eine große Anzahl von verschiedensten Tieren beobachten.
Am Ende des Vormittags trafen wir uns beim Gehege des Sibirischen Tigers. Dort erzählte uns eine Tierpflegerin viele interessante Informationen über dieses Tier: z.B. was ein Tiger frisst, welche Schwierigkeiten durch das kleine Gehege auftreten und auch wie sie die Tiger beschäftigen und bei Laune halten.
Insgesamt war es ein sehr entspannter, aber auch lehrreicher Vormittag.