Besuch im NS Dokumentationszentrum in München

 

Über weite Strecken entsetztes Schweigen herrschte bei den Schülerinnen und Schülern der Klassen 9a und 9b beim Besuch des NS Dokumentationszentrums in München im Oktober. Frieden, Freiheit und Mitbestimmung sind heute Alltag für die Schülerinnen und Schüler. So selbstverständlich war das nicht immer, wie die Kinder und Jugendlichen anhand von Biographien in den Jahren 1918-1945 erfahren mussten. Die Ausstellung beginnt bereits beim Aufstieg der NSDAP, berichtet über die Machtübernahme, die Verbrechen an den Juden und endet am Kriegsende. Die Museumspädagogen hatten bewusst Personen ausgewählt, die die Zeit des Nationalsozialismus im Jugendalter erlebten. So wurde von Ernst Grube berichtet, dessen Mutter Jüdin war und der viele Jahre Angst vor Deportation haben musste und mehrere Jahre in Kinderheimen verbringen musste. Nur weil sich sein Vater nicht von seiner Mutter trennte, war er geschützt. Tief beeindruckt stellten die Schülerinnen und Schüler zahlreiche Fragen und informierten sich im Lernforum eingehend mit weiteren Biographien. Beeindruckt vom Interesse der Jugendlichen bot das Dokumentationszentrum ein Treffen mit Ernst Grube an, der heute in Regensburg lebt. Organisiert wurde das Treffen schließlich im Dezember. Nachdem die Schülerinnen und Schüler ihre Fragen auf Karten vorbereitet und in eine chronologische Reihenfolge gebracht hatten, war es endlich soweit. Ernst Grube erzählte zunächst ausführlich, ruhig aber dennoch ergreifend von seinen Erlebnissen in der Nazi – Zeit. Ungewohnt ruhig und aufmerksam folgten die Zuhörer Ernst Grube, bevor sie die Fragen, die ihnen auf den Lippen brannten stellen konnten. Durch die Begegnung mit einem Zeitzeugen konnten die Schülerinnen und Schüler mehr mitnehmen als von jeder GSE Stunde. Tief beeindruckt stellten sie Ernst Grube auch nach Veranstaltungsende noch zahlreiche Fragen und waren sehr dankbar, dass er sich trotz seines hohen Alters dafür zur Verfügung stellte.

 

 

X

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen