„Final Fack“ am Freitag

„Final Fack“ am Freitag Man muss zugeben, Kino und Schule passen nicht immer zusammen. Wenn eine Klasse dennoch unbedingt gemeinsam ins Kino gehen will, so muss sich also manchmal ein Kompromiss finden. Und so trafen sich die Schüler der Klasse 8b am Freitag, den 17.11., freiwillig und fast vollständig mit Frau Kleber nach Unterrichtsschluss beim Mathäser Kino, um gemeinsam den Film „Fack ju Göhte 3“ anzusehen. Natürlich stehen auch beim

Willkommensturnier der Fair Play AG für die 5. Klasse

Willkommensturnier der Fair Play AG für die 5. Klasse Am Freitag den 10. November fand in der Turnhalle der Mittelschule das alljährliche Straßenfußball-Turnier für unsere neuen Mitschüler statt. Bereits am Tag zuvor wurden in einem intensiven Workshop die AG Teilnehmer im teamen geschult. Außerdem stand die Planung und Aufgabenverteilung des Willkommensturniers auf dem Plan. Gut organisiert und vorbereitet konnten wir dann am Freitag nach der Pause die 5. Klasse mit

Popkultur Workshop

Popkultur Workshop Am 9. November stand für die Ü9 ein Musikworkshop auf dem Programm. Um 8 Uhr begrüßte Frau Setz die Schülerinnern und Schüler. Mit Spannung wurden die Inhalte erwartet. Nach einer rhythmischen Begrüßung in verschiedensten Sprachen der Klasse wurde zunächst ein Begrüßungslied erarbeitet. Dieses verhieß mit ein paar Schritten kombiniert auch gleich ein wenig Bewegung. Der 2. Teil startete mit der Einführung der Attraktion des Tages: den Boomwhakers. Die

1000mal ein Samenkorn gelbes Glück

1000mal ein Samenkorn gelbes Glück Dass klassenübergreifende Integration und Umwelterziehung wunderbar zusammenpassen, bewies das auf Anregung der Künstlerin Regina Haller durchgeführte Sonnenblumenprojekt mit Kindern der Übergangsklasse 5-7 und der damaligen 5. Klasse der Mittelschule Garching. Zusammen mit den Lehrkräften Frau Wolf und Frau Reubel galt es, ein etwa 1000m2 großes Feld nahe der Umgehungsstraße in ein leuchtend gelbes Band zu verwandeln und mit liebevoll gestalteten Vogelscheuchen zu zeigen, dass Upcycling

Endlich reich!

Endlich reich! Dieser Gedanke schwirrte wohl den Schülerinnen und Schülern der 9a durch den Kopf, als die Referentin Frau Willer der Sparkasse am Sendlinger Tor ihren Vortrag begann: „Nächstes Jahr werdet ihr ja eine Ausbildung beginnen und euer eigenes Geld verdienen.“ Ja das ist wohl wahr, nur was dann? Schnell mussten die Schüler feststellen, dass das erste eigene Gehalt noch nicht für das Traumauto reicht, bzw. waren sie dann auch

Erwachsenwerden – eine ziemlich spannende Sache

Erwachsenwerden – eine ziemlich spannende Sache Im Rahmen des prämierten MFM-Projekts (my fertility matters) am 4. bzw. 10.10.2017 machten sich die SchülerInnen der Übergangsklasse 5-7 sowie der 6. Klasse auf eine aufregende Reise zu den Prozessen im eigenen Körper. Anschaulich erarbeiteten Jungs und Mädchen in getrennten Gruppen, welche Prozesse sich beim Erwachsenwerden abspielen oder wie man zu einem „happy man“ wird. Bei der „Zyklusshow“ erstellten die Mädchen gemeinsam ein Bodenbild

Das Wandern ist des Müllers Lust …

Das Wandern ist des Müllers Lust … Am 02.10.2017 fand an der Mittelschule Garching der Wandertag statt. Die Klassen 6a und Ü5-7 wanderten mit ihren Lehrerinnen Frau Wolf und Frau Reubel sowie Frau Nilges in Richtung Allianz Arena. Bei Sonnenschein ging es flott und sportlich zuerst Richtung Hochbrück, dann ein wenig an der U-Bahn – Strecke entlang und über die Kläranlage zur Arena. Dort angekommen machten wir eine kleine Pause.

Wandertag

Wandertag Am 2.10. fand der Wandertag für alle Klassen der Mittelschule Garching statt. Die Klasse 5a fuhr zusammen mit ihrer Klassenlehrerin Frau Beck und Herr Reisinger als Begleiter zum Wildpark Poing. Nach einer kurzweiligen Fahrt mit der S-Bahn und einem kleinen Marsch zum Wildpark waren wir endlich da. Bevor es los ging, deckten sich die Schüler reichlich mit Tierfutter ein. Alle waren total begeistert, wie zutraulich einige Tiere waren. Die

Wandertag an der Isar

Wandertag an der Isar Trotz schlechter Wettervorhersage machten sich die beiden Klassen frohen Mutes am Maibaum auf den Weg. Schon da begleiteten erste zaghafte Sonnerstrahlen eine gut gelaunte Truppe und ihre Lehrer Frau Hautz, Frau Pohl und Herr Reischl. Wir wanderten über die Lindenallee, am Erdbeerfeld vorbei Richtung Isarbrücke bei Ismaning. Spätestens an der Isar selbst hatte uns dann das gute Wetter eingeholt und viele konnten ihre Jacken aufgrund der

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen