Ausflug der Klasse D2 in den Tierpark Hellabrunn

Ausflug der Klasse D2 in den Tierpark Hellabrunn Die Klasse D2 nutze das schöne Wetter vor den Pfingstferien für einen gemütlichen Auslug in den Tierpark Hellabrunn. Einige Schüler kannten den Tierpark bereits gut, andere waren noch nie dort gewesen. Durch das wunderschöne Wetter waren die meisten Tiere bereits am Morgen in den Außenbereichen zu sehen. So konnten die Schüler eine große Anzahl von verschiedensten Tieren beobachten. Am Ende des Vormittags

Schnuppertag für die neuen 5. Klässler

Schnuppertag für die neuen 5. Klässler am 03. Juni 2019   Neues Schuljahr, neue Schule, neues Glück?! Nach der vierten Klasse heißt es für die Grundschüler einen Neuanfang an einer anderen Schule zu wagen. Doch „neu sein“, das ist oftmals ziemlich komisch. Man kennt sich im Schulgebäude nicht aus, weiß nicht welche Mitschüler man hat oder welche Lehrer hier unterrichten. Diese Ungewissheit kann dem ein oder anderen die Sommerferien ganz

Menschen-Mode-Emotionen

Menschen-Mode-Emotionen Die Klassen 5a und D1 besuchen das Bayerische Nationalmuseum Am Mittwoch, den 29.05.19, unternahmen die Klassen D1 und 5a einen Ausflug ins Bayerische Nationalmuseum. Hier fand für die beiden Klassen ein Kooperationsprojekt mit dem Titel „Menschen – Mode – Emotionen“ statt. Durchgeführt wurde das Projekt von der Abteilung KulturWerkRaum des Museumspädagogischen Zentrums im Rahmen der Initiative für Integration und Toleranz der Stiftung Wertebündnis Bayern. Nach einem schönen Spaziergang vom

Schonungslos vor Drogen warnen

Schonungslos vor Drogen warnen Im Rahmen der Schulsozialarbeit lud die Max-Mannheimer Mittelschule einer der bekanntesten Drogenpräventionsreferenten Dominik Forster aus Nürnberg zu seinem einmaligen Schulpräventionsprogramm „Flashback Drogenbriefing“ ein. Mit einem eindrucksvollen Bericht hat Herr Forster den 8- 10 Klässlern einen Einblick in seine frühere Drogenkarriere gegeben. Herr Forster, 31 Jahre alt, ist Exjunkie, Exdealer, Exknacki, Bestsellerautor, seit 9 Jahren clean und einer der erfolgreichsten deutschen Schulpräventionsreferenten. Was bringt einen jungen Menschen

Europawahl 2019: Die MMM lädt zur Juniorwahl ein!

Europawahl 2019: Die Max-Mannheimer-Mittelschule lädt zur Juniorwahl ein!   WIR HABEN GEWÄHLT! Bereits zum zweiten Mal in diesem Schuljahr fanden an unserer Schule die Juniorwahlen statt. Am Dienstag, 14. Mai wurde von den 8. bis 10. Klassen und der D3 das Europäische Parlament gewählt. Als freiwillige Wahlhelfer hatten wir in der Woche vor der Wahl viele Aufgaben zu erledigen. Das Wählerverzeichnis musste erstellt, Wahlbenachrichtigungen ausgefüllt und Stimmzettel gefaltet werden. Anschließend

Besuch in der Schauburg

Besuch in der Schauburg Am Dienstag, den 14.05.2019 besuchte die Klasse D2 die Schauburg. Die Schauburg ist ein Theater für junge Leute in München. Wir besuchten das Theaterstück „Bodybild“, das sich mit dem Thema „Schönheitsideale“ auseinandersetzt. Die Schauspieler, alles junge Leute im Schulalter, boten eine eindrucksvolle Show mit viel Witz, aber auch Tiefgang. Beispielsweise wurde spielerisch kritisiert, andere Menschen aufgrund ihres Aussehens abzulehnen. Außerdem wurde immer wieder betont, dass man

Ein Ausflug in die Vergangenheit und Zukunft des Fliegens

Ein Ausflug in die Vergangenheit und Zukunft des Fliegens Am 02.05.19 besuchten wir den Lehrstuhl für Flugsystemdynamik von Herrn Prof. Dr. Florian Holzapfel an der Fakultät für Maschinenwesen der Technischen Universität München. Dazu wanderten wir die drei Kilometer von der Schule bis zum Campus Garching. Die Sonne schien herrlich und es herrschte eine entspannte Atmosphäre. Am Campus trafen wir uns mit sechs Schülern und Herrn Schüller vom Werner-Heisenberg-Gymnasium. In der

Besuch des Olympiaparks

Besuch des Olympiaparks Am 11. April starteten wir als ganze Klasse morgens Richtung Olympiapark. Die erste Station im Olympiapark war die Unterwasserwelt SeaLife. Viele Schüler hatten sich auf diesen Besuch gefreut und düsten dementsprechend mit großer Erwartung durch die Ausstellung. Nach etwas über 2 Stunden hatten die beiden Lehrkräfte die Welt der Aquarien einmal durchlaufen, die Schüler in der gleichen Zeit mindestens dreimal. Anschließend bestiegen wir die Höhen des Olympiaberges

Tierisch was los im Münchner Zoo

Tierisch was los – Ausflug der Klassen D1 und 5a in den Münchner Zoo Am 11.04.2019 machten sich die Klassen D1 und 5a auf den Weg in den Tierpark Hellabrunn. Dort bestaunten die Schüler/innen viele exotische Tiere – von frechen Affen, bis hin zu flinken Erdmännchen und gefräßigen Tigern. Viele Kinder konnten sich da ein Staunen kaum verkneifen, denn schließlich ist ein Zoobesuch schon etwas anderes, als die Tiere im

Pausenliga an der MMM

Pausenliga an der MMM   Seit den Osterferien organisiert die Fair Play AG für die ganze Schule an 2 bis 3 Tagen pro Woche eine Straßenfußball Pausenliga. Gespielt wird immer in den beiden Pausen in unserem neuen Court. Die Mannschaften bilden die Schüler selbst, wobei sie bestimmte Vorgaben beachten müssen. So muss jedes Team aus Schülern der Ober- und Unterstufe bestehen und ein Mixed-Team aus Mädchen und Jungs sein. Jede

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen