Winterwandertag der Klasse 6a

Winterwandertag der Klasse Klasse 6a   Eigentlich wollten wir am Dienstag, den 11.02.2020 mit Frau Beck und Herrn Reisinger den Walderlebnispfad in Wolfratshausen erkunden. Aber aufgrund eines Schneesturms drehten wir kurz vor dem eigentlichen Ziel um und fuhren ins Deutsche Museum. Halb eingeschneit kamen wir an und waren von dem riesigen Museum begeistert! Vor allem der Bereich „Bergbau“ und „Sternenwarte“ hat es uns angetan. Mittags stärkten wir uns im Museumsbistro

Schlittschuhlaufen Klasse 6a

Schlittschuhlaufen Klasse 6a   Als Belohnung für unsere tolle Mitarbeit ging es für uns am Montag den 20.01.2020 ins Prinzregentenstadion zum Schlittschuhlaufen. Herr Unholzer begleitete uns. Aufgeregt holten wir uns die Schlittschuhe und dann ab aufs Eis! Für einige war es tatsächlich das erste Mal! Aber gemeinsam halfen wir, dass am Ende jeder alleine ein paar Runden drehen konnte. Nach 2 Stunden mussten wir leider schon zurück zur Schule. Glücklich

Bazar Klasse 6a

Bazar Klasse 6a   Etwas Gutes tun für Menschen, denen es nicht so gut geht, das war der Gedanke von zwei LMU-Studentinnen, die vor Weihnachten ein soziales Projekt in der Klasse 6a durchführten. Die Aufgabe der Schüler war, Gegenstände von zuhause mitzubringen, die nicht mehr benötigt werden, wie Spielzeug, Klamotten etc. Es fanden tütenweise Sachen den Weg in unser Klassenzimmer. Diese sollten am Tag des Winterzaubers in der Aula für

Fröbelturm – Programm für die Klasse 6a

Fröbelturm – Wir, die Klasse 6a, lernen unsere Stärken und Schwächen kennen   Am Dienstag, den 15.10.2019, nahmen wir an dem Programm von Herrn Steinbach „Fröbelturm“ teil. Zu Beginn erklärte er uns die Regeln und lies uns dann erstmal ausprobieren. Unsere Aufgabe war es mithilfe von einem Haken, der an vielen Schnüren hing, einen Turm zu bauen. Dies war echt nicht so einfach wie es sich anhört. Nachdem es in

Wandertag der 6a in den Tierpark Hellabrunn

Wandertag der 6a in den Tierpark Hellabrunn Dieses Jahr am Wandertag ging es gemeinsam mit der Klasse 7a in den Tierpark Hellabrunn. Das Wetter war für einen Zoobesuch perfekt! Nach einer kurzweiligen Anfahrt mit der U-Bahn kamen wir endlich an. Damit wir mehr von unserer Zeit hatten, überholten wir auf dem Weg zum Zoo einige Klassen. Im Tierpark verteilten sich die Schüler in Kleingruppen auf und erkundeten die Vielfalt an

Faschingsfeier

Faschingsfeier Am Donnerstag, den 26.02.2019 fand für die Klassen 5a, 5b und auch für die 6a eine Faschingsfeier statt, die Frau Beck mit den Klassensprechern geplant hatte. Die Faschingsfeier wurde eingeleitet vom Schleißheimer Narrenrat und ihrer Phoenixgarde. Anschließend wurden lustige Spiele gespielt und danach gab es leckere Krapfen für jeden. Alle Kinder waren toll verkleidet und am Ende wurde dann der Faschingskönig (Arda 5a) und die Faschingskönigin (Sally 5a) von

Schlittschuhlaufen

Schlittschuhlaufen Am Freitag, den 1.2.2019, machten sich die Klassen D2 und 6a zusammen mit den Klassenlehrkräften Herr Schlichtung und Frau Beck, sowie Herrn Gerhard auf ins Prinzregentenstadion zum Schlittschuhlaufen. Wir hatten großes Glück: die ersten beiden Stunden hatten wir die offene Eisfläche ganz für uns. Lediglich 2 Eiskunstläuferinnen zogen ihre Bahnen und zeigten einigen von uns kleine Tricks. Zwischendurch stärkten wir uns und machten ein paar Fotos. Erschöpft aber glücklich

Winterwandertag

Winterwandertag Am 23. Januar 2019 war es soweit, der Winterwandertag der Max-Mannheimer-Mittelschule stand auf dem Programm. Für die Klassen 6a, 9a sowie die D3 hieß das Ziel an diesem Tag Fischbachau. Gemeinsam mit den begleitenden Lehrkräften brachte die Bayerische Oberlandbahn (BOB) die Gruppe ins tief verschneite bayerische Alpenvorland. Am Ziel angekommen ging es zunächst am Waldrand entlang Richtung Wallfahrtskapelle Birkenstein. Allmählich wurde der Weg durch den Wald steiler und das

Kerzen ziehen

Kerzen ziehen Am Montag, den 17.12., fuhren wir gemeinsam mit Frau Beck, Frau Stengel und Frau Knerr zum Tollwood. Dort durften wir aus echtem Bienenwachs 100g Kerzen selber ziehen. War für manche anstrengender als gedacht! Aber am Ende konnte jeder mit einer tollen selbstgezogenen Bienenwachskerze nach Hause gehen.

Bavaria Filmstudios

Bavaria Filmstudios Am Mittwoch, den 24.10. machten wir uns gemeinsam mit Frau Beck und Herr Demmel auf zu den Bavaria Filmstudios. Zuerst wurden wir in eine Halle geführt, in der wir uns kurz stärken konnten. Anschließend ging es zum Studio. Dort gab es freie Platzwahl und wir setzten uns natürlich sofort in die letzte Reihe. Nun ging es los mit dem Üben vom Klatschen und Stampfen. Nach einer Stunde waren

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen