Besuch BO Camp der Klasse 8b

Besuch BO Camp der Klasse 8b   Nachdem der Orkan „Sabine“ die Abfahrt zum BO-Camp in Pullach um einen Tag nach hinten verschoben hat, ist die Klasse 8b am Dienstag den 11.02.2020 von der U-Bahn in Garching aus zur Burg Schwaneck aufgebrochen. An der Burg angekommen durften die jungen Heranwachsenden zunächst ihre Zimmer beziehen und danach einige Kennenlern- und Teambuildingspiele absolvieren. Im Anschluss setzten sich die Schülerinnen und Schüler im

Besuch der Berufsbörse der Mittelschule Ismaning der Klassen 8a, 8b, 10 V1 und D2

Besuch der Berufsbörse der Mittelschule Ismaning der Klassen 8a, 8b, 10 V1 und D2   Am Donnerstag, den 20.02.2020 begaben sich die beiden 8. Klassen, in Begleitung von Frau Schüttel und Frau Beck, die Klasse 10 V1, in Begleitung von Frau Dreyer, sowie die Klasse D2, in Begleitung von Frau Rester, auf die Berufsbörse der Mittelschule Ismaning. Die Schülerinnen und Schüler wurden von 46 unterschiedlichen Firmen mit Infoständen zu zahlreichen

Besuch im BiZ – Klassen 8a und 8b

Besuch im BiZ   Am 22. bzw. 23.01.20 machten sich die Klassen 8a und 8b auf ins Berufsinformationszentrum in der Kapuzinerstraße. Dort angekommen wurden die Klassen schon gleich von der Berufsberaterin Frau Kilchenstein, die auch an der Max-Manneimer-Mittelschule tätig ist, begrüßt. Sehr zur Freude der Schülerinnen und Schüler begann der erste Teil ihres Besuchs mit dem Vernaschen eines Schokoriegels, der von der Berufsberaterin an jeden Schüler ausgeteilt wurde. Natürlich folgte

Technik hautnah erleben – Werkunterricht mit der Firma Voith – Klassen 8a und 8b

Technik hautnah erleben – Werkunterricht mit der Firma Voith   Am 12.11.2019 hatten die Schüler aus der Technikgruppe der Klassen 8a und 8b die Möglichkeit einige Stunden in die Ausbildungswelt eines Industriemechanikers einzutauchen. Sechs Auszubildende, der Ausbilder und Ausbildungsleiter unseres Kooperationspartners Voith waren zu Besuch, um den Schülern der Technikgruppe einige handwerkliche Fähigkeiten und Fertigkeiten beizubringen. In den fünf Stunden konnten die Schüler jeweils in 1:1-Betreuung mit einem Auszubildenden eine

Wandertag der 8b ins Bowling-Center

Wandertag der 8b ins Bowling-Center   Die Klasse 8b besuchte am Mittwoch, den 18.09.2019, zusammen mit den betreuenden Lehrkräften Herr Bäumel und Frau Perecsenyi das Bowling-Center in Unterföhring. Vor Ort angekommen durften sich die Schülerinnen und Schüler nach Lust und Laune an den verschiedenen Angeboten des Bowling-Centers austoben. Besondere Beachtung fanden hierbei die drei zur Verfügung stehenden Bowlingbahnen, die von den Jugendlichen intensiv genutzt wurden. Aber auch weitere Attraktionen wie

Präventionsveranstaltung zu HIV/ AIDS – Klassen 8a, 8b

Präventionsveranstaltung zu HIV/ AIDS   Am 30.09.2019 machten sich die Klassen 8a und 8b mit ihren jeweiligen Klassenlehrkräften Frau Schüttel und Herrn Bäumel auf den Weg, um an einer Präventionsveranstaltung zu HIV und AIDS, initiiert von der Bayerischen AIDS Stiftung, teilzunehmen. Begleitet wurden die Klassen von Frau Perecsenyi von der Berufseinstiegsbegleitung und Herrn Steinbach von der Jugendsozialbarbeit. Die beiden Referentinnen informierten die Jugendlichen über den Ursprung, die Geschichte und verschiedene

Probeprojekt

Probeprojekt Am Montag, den 08. April 2019 fand das Probeprojekt der 8a und 8b der Max-Mannheimer-Mittelschule im Fach Soziales statt. In der Schulküche wurden am Vormittag eifrig leckere Kuchen gebacken, welche dann mit dem Bollerwagen zum Theaterzelt in Garching gezogen wurden. Am Kuchenbuffet nahmen die geladenen Senioren das Ostergebäck mit viel Lob entgegen. Dieser Tag war lehrreich und für alle Beteiligten eine freudige Erfahrung.      

Besuch der Handwerksmesse

Besuch der Handwerksmesse Am 14.3. haben wir zusammen mit Frau Perecsenyi von der Berufseinstiegsbegleitung die Handwerksmesse in der Messestadt besucht. Für uns war vor allem die Halle der Handwerksinnungen interessant. Hier stellten sich alle Berufe der Handwerkskammer vor. An jedem Stand konnten sich die Schüler im jeweiligen Beruf ausprobieren und Informationen zu einer Ausbildung erhalten. Zum Beispiel konnte man Brötchen backen, sich eine Lockenfrisur machen, Herzen schweißen oder ein Vogelhäuschen

Winterwandertag ins Winterwunderland am Schliersee

Winterwandertag ins Winterwunderland am Schliersee Anlässlich des Winterwandertages der Max-Mannheimer-Mittelschule Garching, machten sich die 5a zusammen mit den Klassen D1 und 8b auf den Weg in Richtung Schliersee. Mit der Bayrischen Oberlandbahn (BOB) ging es vorbei an eingeschneiten Wäldern und Häusern, hin zu einem voralpenländischen Winterwunderland. Sofort bei der Ankunft beeindruckte das Ausflugsziel mit seinem idyllischen Charme. Gerade die 5. Klässler waren hin und weg von den urigen Häusern und

BO-Camp

In der ersten Februar Woche besuchte unsere Klasse das Berufsorientierungscamp auf der Burg Schwaneck in Pullach. Auf dem Programm standen neue Berufe finden und kennen lernen, eigene Stärken und Interessen kennen lernen, ein simuliertes Vorstellungsgespräch, und ein praktischer Workshoptag in den Bereichen Pflege und Holzverarbeitung. Sehr interessiert folgten die Schüler einem Vortrag zum Thema „Benimm ist in!“ von Herr Hubert, einem ehemaligen Vorstand der Allianz Versicherung. Nachdem wir den ganzen

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen