Gewonnen!

 

Schon lange hatten wir uns auf die Preisverleihung des Kinderfotopreises 2017 gefreut. Am Mittwoch, den 05.07.2017, war es so weit und wir machten uns nach der Schule mit Frau Wolf und Frau Stengel auf den Weg zum Gasteig. Wir waren aufgeregt und voller Hoffnung einen Preis abzuräumen.
Im Gasteig angekommen, suchten wir uns in der „Black Box“ einen Platz und kurz darauf begann auch schon die Veranstaltung. Graciette und Michi, die beiden Moderatoren, begrüßten alle Besucher und führten dann den ganzen Nachmittag durchs Programm. Immer wieder gab es auch kleine lustige Einlagen, bei welchen der ein oder andere Schüler mitmachen durfte. Dann wurde es spannend. Zuerst wurde der 3. Preis, jeweils in der Altersklasse 7-9 Jahre und in der Altersklasse 10-12 Jahre vergeben. Unser Name war nicht dabei … Danach kamen die jeweils zweiten Preise … Aber wieder fiel unser Name nicht… Jetzt hieß es ganz fest die Daumen drücken … Aber leider ging auch der 1. Preis nicht an uns. Es gab viele enttäuschte Gesichter unter uns, aber die meisten hatten vergessen, dass wir ja auch unsere Geschichten vom Geschichtenprojekt eingereicht hatten. Und tatsächlich: Als der Preis für die schönste Geschichte vergeben wurde, hieß es plötzlich „Mittelschule Garching“ und die ganze Klasse wurde auf die Bühne gebeten. Einige konnte es gar nicht glauben. Auf der Bühne duften wir eine Urkunde und einen Gutschein über einen Besuch im Kindermuseum München für die ganze Klasse entgegennehmen.
Vergnügt machten wir uns nach der Veranstaltung mit der U-Bahn wieder auf den Heimweg.

 

 

X

Durch die Nutzung dieser Website erklären Sie sich damit einverstanden, dass unsere Dienste Cookies verwenden. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen