Jahrgang 2017/18 – Klasse Ü8

Klassenlehrerin: Frau Eckerl



Wandertag an der Isar



Trotz schlechter Wettervorhersage machten sich die beiden Klassen frohen Mutes am Maibaum auf den Weg. Schon da begleiteten erste zaghafte Sonnerstrahlen eine gut gelaunte Truppe und ihre Lehrer Frau Hautz, Frau Pohl und Herr Reischl.
Wir wanderten über die Lindenallee, am Erdbeerfeld vorbei Richtung Isarbrücke bei Ismaning. Spätestens an der Isar selbst hatte uns dann das gute Wetter eingeholt und viele konnten ihre Jacken aufgrund der angenehmen Temperaturen ausziehen. Doch nicht nur die Sonne, sondern auch das flotte Spaziertempo trugen zum Wärmeempfinden bei.
Wir marschierten also immer an der Isar entlang, bis wir schließlich beim Aumeister angekommen waren.
Dort genehmigten wir uns die wohlverdiente Brotzeitpause. Ein kleiner Abstecher auf den Spielplatz durfte natürlich auch nicht fehlen. Nachdem sich die meisten von den Strapazen der doch 10km langen Wanderung erholt hatten, war es auch schon wieder Zeit sich auf den Rückweg zu machen.
Dieser verlief jedoch bei weitem nicht so schweißtreibend. Vom Aumeister liefen wir „nur“ weiter bis zur U-Bahnstation Studentenstadt. Dort verabschiedeten wir uns v.a. von den Fahrschülern, so dass nur noch eine kleine Gruppe gemeinsam den Rückweg mit der U-Bahn nach Garching antrat.
Fazit: Wetter gut, Essen gut, Sportprogramm für heute erledigt 😉

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen