„Schön schräg!“ – 5a macht Fotoworkshop

„Schön schräg!“ – 5a macht Fotoworkshop

 

Wir, die Schüler der Klasse 5a, durften an zwei Tagen im Mai an einem Fotoworkshop teilnehmen. Finanziert wurde der Workshop von der TIM-Stiftung.
Zwei Frauen kamen jeweils ab der dritten Stunde zu uns in die Schule. Sie brachten uns die wichtigsten Sachen bei, die man beim Fotografieren beachten sollte. Wir durften das Gelernte auch gleich selber mit Digitalkameras ausprobieren. Dabei suchten wir in 2er-Gruppen tolle Motive am Schulgelände und am Bürgerplatz. Unser Ziel war es, aus allen Fotos am Ende fünf zum Thema „Schön schräg!“ auszuwählen, mit denen wir am Kinderfotopreis teilnehmen können.
Mit der Auswahl der fünf Fotos waren am Ende alle zufrieden. Nun hoffen wir sehr, dass eines unserer Bilder auch die Jury überzeugen wird! Daumen drücken!