Schulkinotag

Schulkinotag

 

Wir, die Klasse 5a, machten am 29.03. im Rahmen der Schulkinowoche Bayern einen Ausflug ins Kino.
In der Früh machten wir uns auf den Weg in den Mathäser Filmpalast. Begleitet wurden wir von Frau Wolf, unserer Klassenlehrerin, und Frau Beck. Nachdem sich im Kino alle mit kleinen Snacks und Getränken eingedeckt hatten, suchten wir unsere Plätze. „Der Geheimbund von Suppenstadt“ war ein lustiger und spannender Detektivfilm. Nach dem Film ging es bei herrlichem Sonnenschein wieder in Richtung Schule. Auf dem Weg zu U-Bahn machten wir noch einen kleinen Abstecher in die Frauenkirche und auf den Marienplatz.
Wir waren uns alle einig, dass es ein toller Ausflug war, und würden uns freuen, im nächsten Jahr wieder ins Kino gehen zu dürfen.