Wandertag der Klasse 8a

„Das Wandern ist des Müllers Lust“ – so heißt es schon in einem bekannten deutschen Volkslied. Gemäß diesem Motto machten wir am 24.09.2018 einen ganz klassischen Wandertag und zogen um 8.00 Uhr Richtung Isar los. Nach circa 1,5stündigen Marsch haben wir eine schöne Stelle an der Isar entdeckt, wo wir uns mit unseren Picknickdecken breit machten. Dort hatten wir Zeit, um mit unseren Klassenkameraden Brotzeit zu machen, Steine über das Wasser springen zu lassen oder einfach mal mit unseren Klassenkameraden zu ratschen. Zwischendurch stand das ein oder andere Spiel auf dem Programm, mit dem wir unsere neu zusammengemischte Klasse besser kennenlernen konnten. Anschließend gingen wir weiter und machten noch einen kurzen Halt auf dem Fußballplatz, wo sich vor allem die Jungs der Klasse noch austoben konnten. Irgendwann wurde es aber richtig kalt und so wanderten wir zügig wieder Richtung Schule. Insgesamt war es ein schöner Wandertag, bei dem wir uns aber gewünscht hätten, wenn es ein paar Grad mehr auf dem Thermometer gewesen wären.

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen