Winterwandertag der Klasse 5b

Winterwandertag der Klasse 5b   Im Rahmen des diesjährigen Winterwandertages am 11.02.2020 war für die Klasse 5b unter Leitung der Klassenlehrerin Frau Märtlbauer eine Wanderung entlang der Isar von Unterföhring nach Ismaning geplant. Obwohl am Vortag der Orkan „Sabine“ über Bayern tobte, trafen alle Schüler/innen pünktlich an der Schule ein. Mit der U-Bahn und Bus fuhr man gemeinsam nach Unterföhring. Von der Bushaltestelle führte der Weg zum Isarkanal und dort

Berufsorientierungscamp (BO-Camp) Klasse 8a

Eine Woche im Berufsorientierungscamp (BO-Camp)- Klasse 8a   Am 03. Februar 2020 versammelten sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 8a an der U-Bahn-Station Garching. Der Regen, der in Strömen vom Himmel goss, konnte der guten Laune und Vorfreude der Schüler in keinster Weise etwas anhaben. Gestärkt mit Käsebrezn und Leberkässemmeln begann die Klasse ihre „lange“ Reise nach Pullach, ins Bildungszentrum der Burg Schwaneck am südlichen Ende der Stadt. Nach

Ausbildungsmesse FirstMinit – Klasse 9b

Ausbildungsmesse FirstMinit   Am 12.02.2020 besuchten die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b in Begleitung von Klassenleiter Herr Eirich und der Berufseinstiegsbegleiterin Frau Perecsenyi die Ausbildungsmesse FirstMinit in der Orleansstraße. Neben Informationsständen von verschiedenen Wirtschaftskammern und Anlaufstellen zur Berufsbegleitung waren viele Unternehmen aus der Region anwesend, die noch auf der Suche nach Azubis für das aktuelle Kalenderjahr sind. Bewaffnet mit Lebensläufen und Bewerbungsschreiben konnten die Kinder direkten Kontakt zu diesen

Kinobesuch der Klasse 9a

„Als Hitler das rosa Kaninchen stahl“   Am Freitag, 17.01.2020, machte sich die Klasse 9a nach der ersten Pause auf den Weg in die Münchner Innenstadt, um sich im Kino einen aktuellen Film anzusehen. Schon im Vorfeld war besprochen worden, dass es sich um die Verfilmung eines Buches handelt, das zur Zeit des Nationalsozialismus spielt. Und obwohl nur zu Beginn in einer eher spielerischen Szene Nazis zu sehen sind, ist

„Ich träume von einer Welt, …“

„Ich träume von einer Welt, …“   … in der Humanität an erster Stelle steht, in der Antisemitismus, Rassismus und Fremdenfeindlichkeit keinen Platz haben“. Das ist wohl eines der bekannteren Zitate Max Mannheimers und zugleich Teil des Leitbildes unserer Schule. Anlässlich des 100. Geburtstages beschäftigten wir uns in der Klasse 9a am 06.02.2020 mit der Frage, was wir durch die Auseinandersetzung mit der Person Max Mannheimer und seiner Lebensgeschichte für

Double Drums – Den Rhythmus im Blut…

Double Drums – Den Rhythmus im Blut…a   Am Dienstag, 04.02.2020, machten wir uns nach der zweiten Stunde und einem anstrengenden Leistungsnachweis für die Schüler völlig überraschend auf den Weg zum Bürgersaal, um dort eine Show der Percussion-Künstler „Double Drums“ zu genießen. Wir hatten Glück und konnten die Aufführung von der Galerie aus genießen. Somit hatten wir einen tollen Blick auf die Bühne und unversperrte Sicht auf alles. Zunächst waren

Winterwandertag der Klasse 6a

Winterwandertag der Klasse Klasse 6a   Eigentlich wollten wir am Dienstag, den 11.02.2020 mit Frau Beck und Herrn Reisinger den Walderlebnispfad in Wolfratshausen erkunden. Aber aufgrund eines Schneesturms drehten wir kurz vor dem eigentlichen Ziel um und fuhren ins Deutsche Museum. Halb eingeschneit kamen wir an und waren von dem riesigen Museum begeistert! Vor allem der Bereich „Bergbau“ und „Sternenwarte“ hat es uns angetan. Mittags stärkten wir uns im Museumsbistro

Winterwandertag der Klasse 7a

Winterwandertag der Klasse 7a in Geltendorf   Pünktlich um 8 Uhr starteten wir in Begleitung von Frau Knerr motiviert unseren Wintersporttag. Die Fahrten in der U- bzw. S-Bahn nutzten wir, um uns über das zurückliegende Wochenende und dem zusätzlichen, schulfreien Tag auszutauschen. Der eine oder andere holte hier auch noch sein Frühstück nach. Kurz vor Geltendorf zeigten sich die ersten Schneeflocken, die sich letztlich an unserem Ziel zu einem Schneesturm

Winterwandertag der Klasse 9a

Winterwandertag der Klasse 9a „Gemütliche Wanderung oder kleines Abenteuer“   Am Dienstag, 11.02.2020, trafen wir uns um neun Uhr am Marienplatz, um für den Winterwandertag in den Süden der Stadt aufzubrechen. Bereits in Baierbrunn mussten wir die S7 verlassen, da die weitere Strecke wegen des vorangegangenen Sturms gesperrt war. Nachdem wir die Haltestelle des Schienenersatzverkehrs gefunden hatten, brachte uns der Bus bis nach Icking, wobei wir beinahe unseren Ausstieg verpasst

Winterwandertag der Klasse 9b

Winterwandertag der Klasse 9b   Am 11.02.2020 machte sich die Schülerinnen und Schüler der Klasse 9b in Begleitung des Klassenleiters Herr Eirich und Herr Ott auf den Weg nach Freising. Nach der Anreise mit U-Bahn, Bus und S-Bahn folgte eine Wanderung durch Freising und die Umgebung. Witterungsbedingt wurde die geplante Route nicht komplett gelaufen, trotzdem war der Ausflug für einige der Kinder eine echte Herausforderung. Gemeinsam trotzte man Schnee, Wind

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen