Projektwoche vom 20.01. bis 25.01.2017



Der Wintersporttag stand vor der Tür und so war nichts naheliegender, als dass sich auch das Probeprojekt der 9. Klassen und der Klasse Ü2 mit der Organisation beschäftigte. Sechs Tage hatten die Schülerinnen und Schüler Zeit zur Vorbereitung des Tages, damit alles rundläuft. So wurde die Arbeit auf die berufsorientierenden Zweige verteilt. Während sich die Wirtschaftler mit der Beschaffung passender Busse und die Erstellung von Werbeflyern beschäftigten, bereiteten die Schülerinnen und Schüler im Bereich „Soziales“ die Verpflegung vor. Im Bereich „Technik“ wurden Schreibbretter für die Lehrkräfte gefertigt, damit diese am Wintersporttag die Anwesenheit kontrollieren konnten. Im theoretischen Teil, den alle Schülerinnen und Schüler bearbeiten mussten, ging es um die Vorstellung von drei Wintersportarten, die jeweils auf Voraussetzungen, Kosten und Ort der Ausübung untersucht werden mussten. Um die schnelle Hilfe bei Unfällen gewährleisten zu können, ist der Beruf des Rettungsassistenten ungemein wichtig, weshalb dieser Beruf näher beleuchtet wurde. Anhand von Schlittschuhen führten die Schülerinnen und Schüler zudem einen Produktvergleich durch. In Kleingruppen wurden die Aufgaben eingehend bearbeitet, die Arbeit auf die Gruppenmitglieder verteilt und die Ergebnisse schließlich in einer Projektmappe zusammengefasst und in einer Präsentation vorgestellt. Die praktischen Ergebnisse konnten schließlich alle Schülerinnen und Schüler, sowie die Lehrkräfte am Wintersporttag testen. Die Infoflyer gaben erste Infos über den bevorstehenden Wintersporttag, die Küche verwöhnte mit gekonnt gebackenen Broten, liebevollen Salaten und süßen Nachspeisen und die Lehrkräfte verfügten über gut gefertigte Schreibbretter. So war es kein Wunder, dass der Wintersporttag in Garmisch-Partenkirchen ein voller Erfolg wurde.

X

Wir verwenden nur technische Cookies, deshalb sind die Cookie-Einstellungen auf dieser Website auf “Cookies zulassen” eingestellt. Durch die weitere Nutzung der Seite stimmen Sie der Verwendung von Cookies zu. Datenschutzerklärung

Die Cookie-Einstellungen auf dieser Website sind auf "Cookies zulassen" eingestellt, um das beste Surferlebnis zu ermöglichen. Wenn du diese Website ohne Änderung der Cookie-Einstellungen verwendest oder auf "Akzeptieren" klickst, erklärst du sich damit einverstanden.

Schließen